Willkommen auf der Webseite von Hemma Furuya alias KUKU Linear

 

 

 

Kunst ist Nicht-Kunst und Erde.

 

Alles was Kunst ist hat den Charakter des Lebens, aber nicht alles was Leben ist, ist Kunst.

Darum verbinde ich mit meinen Arbeiten das Alltägliche mit dem Abstrakten, das Unmögliche mit dem Konkreten.

Ein Denkansatz der nicht nur ein Gebiet streift, sondern sich breit gefächert durch alle Sparten des Lebens zieht.

Nicht greifbar - es ist schlichtweg eines: Das Sein.

 

 

Art is Non-Art and Earth

 

An approach which starts in life, because everything which is art has the character of life.

But not all which is life, is art.

That´s why i try to go with my work upon the barrier. where we can bring everything together.

The Alldayness, the abstraction and the Impossibility with the Concrete.

A thinking which doesn´t streak one area; it goes a wide variety above every region of life.

Not manifest - it is completely one thing: the Being.